Montag, 7. Mai 2012

Leben


Wofür ist das Leben gut, wenn es sich für nichts zu leben lohnt? Wenn es nichts Gutes im Leben gibt und man sich selbst nur noch quält. Egal wie sehr man um sein Leben kämpft, es wird ein absehbares Ende geben. Ob das Ende letztendlich schön, erlösend ist oder qualvoll und mit großer Trauer erfüllt sein wird, hängt ganz davon ab, wie sehr man sich selbst den Tod wünscht und wie sehr man sich bereits darauf vorbereitet hat.
Es wird immer wieder schlechte Momente im Leben geben.
Diese sind es dann, die unseren Fassaden Risse einbringen und schließlich unsere kleine Welt zum Einsturz bringen.



-beeinflusst von dem Film 'Beim Leben meiner Schwester'-
 

Kommentare:

  1. der Film ist soooo WUNDERSCHÖN
    ich habe total geweint ! als ich ihn gestern abend auf pro 7 geschaut habe
    xoxo resi

    AntwortenLöschen
  2. Der Film ist sooo traurig;(;(

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen

Freue mich über jeden Kommentar und auch über anständige Kritik! :) ♥